Deze website houdt statistieken van uw bezoek bij. Wij gebruiken hiervoor Google Analytics, maar zonder persoonlijke gegevens door te geven. Geef hier uw keuze aan:
Toestaan Eén keer toestaan Blokkeren

UNSERE EINRICHTUNGEN

Ein frisches Ei
Zumindest wenn die Damen Lust dazu haben, dann haben wir jeden Tag ein Ei. Unsere Küken gehen manchmal aus ...

ÖKOLOGISCH

Für die Umwelt
Auf Faranghe! Wir trennen den Kunststoff und das Glas vom Rest des Abfalls. Und da sind unsere Hühner, essen altes Brot und schälen ...

KONTAKT

Huscher
Draußen eine getigerte Katze und zwei weiße gehörlose Kätzchen im Haus. Aber auf Faranghe gibt es natürlich noch mehr zu tun! wie das Stachelschwein.

KONTAKT

Bringen Sie Ihren Hund mit, wenn ...
Tiere gehören auf einen Bauernhof. Bringen Sie also Ihren Hund mit, solange er für Kinder und andere Tiere geeignet ist.

KONTAKT

Ihr Gastgeber und Ihre Gastgeberin
Das sind wir. Sie haben Kontakt mit uns, wenn Sie mailen, sich registrieren, eine Reservierung oder touristische Informationen wünschen ...

Unsere Auswanderung

“Een Hollands stel uit de stad Den Haag heeft het plan opgevat om te emigreren. Weg uit Nederland. En een camping beginnen in Italië. Een bouwval gekocht, waarvan de riolering ontbreekt, er is geen warm water en de elektriciteit is uit het jaar anno domino zero. Ze hebben een jaar de tijd om de boel op orde te brengen.” Zo zou ons verhaal kunnen worden verteld.

das ganze Jahr Italien

Die Absicht zur Auswanderung setzte sich 2004 durch und 2007 war es an der Zeit, uns in Italien zu integrieren. Wir sind jetzt seit über einem Jahrzehnt hier, mit 3 Katzen und ein paar Hühnern, das ganze Jahr über. Jedes Jahr kommen Familie und Freunde aus den Niederlanden für einige Wochen in den Urlaub. Auf diese Weise halten wir warmen Kontakt. Außerdem leben wir hier im Rhythmus der Jahreszeiten.

freundliche Leute

De Italiaanse bureaucratie is een doolhof. Gebaseerd op wederzijds wantrouwen tussen burgers en de overheid. Maar als het erop aan komt, zijn ook bestuurders behulpzaam en creatief, en dat maakt weer een heleboel goed. Italië is een mooi land, met vriendelijke mensen en veel vakkennis. Het ritme bevalt ons, zomers veel gasten over de vloer, vriendschappen en contacten in het dorp, en stille winters in een uitgestrekt stil landschap.

Vriend Rob heeft Rome bezocht, in een zonnetje die zich niks van februari aantrok. Vervolgens de trein genomen om Michel – eenzaam en alleen op Faranghe! – bij te staan. Rob doet even afstand van het reclasseren van boeven en schavuiten om met Michel en de bomen praten.

Wat anderen over ons zeggen

Faranghe! besteht seit 2007. Mehr als ein Jahrzehnt von Treffen mit Gästen. Viele unserer Gäste haben ihre Meinung zu uns im Gästebuch hinterlassen. Möchten Sie Ihre Meinung teilen oder wissen, was andere über uns sagen? Klick es an gästebuch.

Slow-food

Wir lieben gutes Essen und kochen gerne italienische Gerichte. Wir lieben es, lokale Produkte zu entdecken und traditionelle Rezepte auszuprobieren. Im Winter sind wir oft unterwegs, um Produzenten zu besuchen. Sie können uns auch nach den schönen Adressen in der Region fragen, wo Sie frisch gerösteten Kaffee, die handwerkliche Salami, köstlicher Käse, pfeffriges Olivenöl und diesen schönen Bio-Wein kaufen können.

In der Nachbarschaft gibt es mehrere Bauern, die Pecorino-Käse herstellen.

Fideli macht Bonbons und Schokoladenaufstrich, um deine Finger zu lecken.

de_DE